Aufgaben

ABC Wehr Stützpunkt Graubünden

 

graubundenDie Umwelt- und Gewässerschutzgesetzgebung des Bundes verpflichtet die einzelnen Kantone, Feuerwehren mit besonderen Aufgaben einzurichten, die bei ausserordentlichen Ereignissen Massnahmen zum Schutz von Mensch und Umwelt treffen können. Im Kanton Graubünden gibt es 4 ABC Wehr Stützpunkte (Hauptstützpunkt Domat/Ems, Landquart, St. Moritz und Mesolcina). Das entsprechende Material für die ABC Wehr wird durch den Kanton bereitgestellt.

Der Kanton hat unsere Feuerwehr mit der Aufgabe bezeichnet, bei Schadenfällen mit Chemie und anderem Gefahrgut geeignete Massnahmen zur Ereignisbewältigung zu ergreifen und durchzuführen. Die Einsätze koordinieren wir mit den örtlichen Feuerwehren. Die Koordination erfolgt gemäss den Richtlinien für die ABC Wehr im Feuerwehrdienst (SFV).

Als ABC Wehr Stützpunkt werden wir auch bei Ereignissen mit biologischen Gefahrstoffen (z.B.: Anthrax) aufgeboten.